Karrierechancen

Suchen sie neue Perspektiven und berufliche Herausforderungen in einem spannenden interkulturellen Umfeld? Dann lesen sie einfach weiter...

Verstärkung für unser Team

Zur Unterstützung unseres Teams im ambulanten Sektor suchen wir fortlaufend Mitarbeiter*innen mit interkultureller Kompetenz aus einem der folgenden Berufsfelder für die Kölner und Bonner Umgebung. Als interkultureller Kinder- und Jugendhilfeträger in der mehrsprachigen Erziehungshilfe sind Fremdsprachkenntnisse dabei von Vorteil jedoch keine verpflichtende Voraussetzung.

Wir suchen aktuell:

Sozialarbeiter*in / (Sozial-, Heil-, Kindheits-) Pädagog*in / Erziehungswissenschaftler*In / Erzieher*in / Fachkräfte ähnlicher Berufsfelder

Für die Arbeit bei unserem Träger ist es von Bedeutung, dass Sie die hohe Verantwortlichkeit der Arbeit mit Kindern und jungen Menschen motiviert, Ihr fachliches Wissen konstruktiv und lösungsorientiert einzusetzen. Die Inhalte des SGB VIII und die damit verbundenen Neuerungen müssen Ihnen hierbei zur Umsetzung der Arbeit ebenso vertraut sein, wie die Bedeutung der Teilnahme an regelmäßigen Supervisionen und Fortbildungen.

Im Umgang mit Eltern / weiteren Bezugspersonen und Jugendämtern zeigen Sie Ihre Kooperations- und Reflexionsfähigkeit. Dabei setzen Sie die durch Träger und Ämter geforderten Strukturen und Verfahrensweisen u.a. hinsichtlich gültiger Qualitäts- und Leistungsbeschreibung sowie durch die Hilfeplanung festgelegter Ziele um.

Es ist für die Arbeit beim Träger häufig unumgänglich, dass Sie sich im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis befinden. Um den Anforderungen an Vorgaben der Dokumentation gerecht werden zu können und die lebensweltliche Orientierung der Klienten nicht zu vernachlässigen, erwarten wir ebenso Grundlagenkenntnisse im Umgang mit PCs (Windows und Office-Anwendungen sowie Handlungssicherheit im Internet).

Dual Studierende mit Führerschein

Wir bieten Studierenden in einem Dualen Studiengang die Möglichkeit bei uns praxisnahe Einblicke unter fachkundiger Anleitung begleitend zum Studium zu erwerben und schrittweise Verantwortung zu übernehmen. 

Neben Engagement für Praxis und Studium erwarten wir eine gültige KFZ-Fahrerlaubnis, da ein mobiler Einsatz zum Praxisalltag dazugehört. 

 

Sie fühlen sich angesprochen? Dann kontaktieren Sie uns!

Richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an die Geschäftsleitung und senden sie diese an folgende E-Mail-Adresse:

email-bewerbung

  WICHTIG: wir akzeptieren ausschließlich PDF-Dateien !!!